Eröffnen Sie Ihre eigene Praxis

Die Eröffnung einer eigenen Praxis ist ein entscheidender Schritt in der beruflichen Ärztelaufbahn. Machen Sie diesen Schritt! Aber überlegt und gut informiert. PraxiStart, die Praxis-Eröffnungsseminare der Ärztekasse, bieten Ihnen die ideale Gelegenheit, um sich die notwendigen Informationen zu verschaffen. Die Veranstaltungen stehen unter dem Patronat von MEDISERVICE VSAO. Organisiert werden sie von der Ärztekasse und weiteren, führenden Unternehmen aus dem Gesundheitswesen. Die Teilnahme ist für Ärztinnen und Ärzte kostenlos.

Aller Anfang ist schwer – aber nicht unmöglich. Die erfolgreiche Eröffnung einer Arztpraxis setzt eine professionelle Planung voraus, denn bereits am Anfang treffen Sie Entscheidungen, die den Erfolg oder Misserfolg Ihres „Unternehmens“ beeinflussen. Mit dem Wort Unternehmen ist auch schon gesagt, dass Sie sich nicht nur um die medizinischen Aspekte kümmern, sondern auch einige betriebswirtschaftliche Weichen stellen müssen.

Die Planung eines langfristig erfolgreichen Gesamtkonzeptes ist komplex und erfordert Kenntnisse in ganz verschiedenen Bereichen. Sie müssen wissen, wie Sie eine Praxis sinnvoll organisieren und Ihre Mitarbeitenden richtig führen. Sie müssen entscheiden, mit welchen Partnern Sie zusammenarbeiten. Sie müssen sich über Steuer-, Vertrags- und Haftungsrecht informieren und bereits zu Anfang Ihre Altersvorsorge abklären. Und Sie müssen sich Gedanken zum Marketing machen. Nicht zuletzt spielt auch eine ausgewogene Balance zwischen Berufs- und Privatleben eine wichtige Rolle für das erfolgreiche Führen der Praxis.

Fachwissen & Networking

Die PraxiStart-Seminare richten sich an Assistenz- und Oberärztinnen und -ärzte, die mit dem Gedanken spielen oder sich bereits konkret entschieden haben, eine Einzel- oder Gruppenpraxis zu eröffnen. In angenehmer, ungezwungener Atmosphäre vermitteln wir Ihnen die wichtigsten Grundlagen, damit Sie die richtigen Entscheidungen für die Eröffnung Ihrer Praxis treffen können.

In diesem Jahr bieten wir Ihnen vier Abendseminare an bevorzugten Adressen in Basel, Zürich und Bern an. Der ungezwungene Charakter dieser dreistündigen Veranstaltungen lässt viel Raum für den persönlichen Austausch und wichtiges Networking.

Letztes Jahr fand zum ersten Mal ein Spezialseminar für Gruppenpraxen statt, das auf ein grosses Echo gestossen ist. Aus diesem Grund bieten wir auch dieses Jahr zwei Spezialseminare an, eines im Frühling und eines im Herbst.

Unsere Referenten sind ausgewiesene Fachleute, die alle relevanten Bereiche abdecken: Praxismanagement, Treuhand, Versicherungen, Labor, Apotheke, Praxiseinrichtung und Praxisadministration. In konzentrierter Form erhalten Sie so die wichtigsten Informationen, die Sie für den Schritt in die Selbstständigkeit brauchen.

Fragen & Antworten

Bei der Planung der eigenen Praxis tauchen unweigerlich Fragen auf. Wie erstelle ich einen Businessplan, der die Bank überzeugt? Wie sorge ich dafür, dass die Praxisadministration schlank und effizient organisiert ist? Wie finde ich überhaupt eine geeignete Arztpraxis? Welche Versicherungen sind nötig? Brauche ich einen Treuhänder, der Erfahrung mit Arztpraxen hat? Wie organisiere ich das Praxis-Labor? Wie manage ich die Praxis-Apotheke? Vielleicht haben Sie selber schon Fragen formuliert, vielleicht tauchen die Fragen erst im Laufe des Seminars auf. Wie dem auch sei, wir geben Ihnen auf jede Frage die richtige Antwort.

Ausgesprochen nützlich sind die kurzen, schriftlichen Zusammenfassungen, die wir Ihnen am Seminar abgeben. Damit können Sie schnell und effizient nachschauen, wo Sie mit Ihren Praxisplänen stehen und welche Entscheidungen als nächstes zu treffen sind.

Termine Abendseminare

Donnerstag, 8. März 2012 Zürich
Donnerstag, 22. März 2012 Bern
Donnerstag, 13. September 2012 Zürich
Donnerstag, 27. September 2012 Basel

Termine Spezialseminare Gruppenpraxis

Samstag, 24. März 2012 Zürich
Samstag, 15. September 2012 Bern

Teilnahme

Die Teilnahme an den Seminaren, inklusive Apéro, ist für Ärztinnen und Ärzte kostenlos. Bei der Anmeldung wird jedoch eine Schutzgebühr von 50 Franken in Rechnung gestellt. Dieser Betrag wird den anwesenden Teilnehmerinnen und Teilnehmern am PraxiStart-Seminar wieder zurückerstattet. Schutzgebühren, die nicht abgeholt werden, gehen als Spende an das Hilfswerk „Ärzte ohne Grenzen“.

Referenten

Die PraxiStart-Seminare gehen auf die Initiative führender Unternehmen zurück, die in verschiedenen Bereichen des Gesundheitswesens tätig sind: Academix Consult AG, Ärztekasse Genossenschaft, UAP Unabhängige Allfinanz Partner AG, Viollier AG, Brigitte Hasler Innenarchitektur, Zur Rose Ärzte AG und MEDISERVICE VSAO. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dieser Unternehmen stehen als Referentinnen und Referenten für die Seminare zur Verfügung. Damit haben Sie die Garantie, Ihre Informationen von ausgewiesenen Fachleuten zu beziehen.

Anmeldung und Information

Sie können sich online für die Seminare anmelden unter www.praxistart.ch. Auf dieser Website finden Sie zudem weitere Informationen zu unseren PraxiStart-Seminaren.

Wettbewerb

Gewinnen Sie einen iPad! An jedem Seminar verlosen wir gegen Ende der Veranstaltung unter den anwesenden Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen iPad.
 


Zurück